• Elisa Weiß

Oktober 2018

... bevor ich es vergesse: Werbung durch Markennennung von Dienstleistern/Personen - alles rein meine Meinung und nur eine Empfehlung meinerseits ...

Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft.

Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen.

Das Leben ist hier und jetzt.

Der Oktober hat für mich einen eher bitteren Beigeschmack und ich bin ehrlich gesagt froh, dass er nun vorbei ist.

Bitteren Beigeschmack, weil ich tatsächlich nur 1.5 Wochen arbeiten war und den Rest?

War ich krank. 2 Wochen Virus. 1 Woche Nerv eingeklemmt. SUPER!

Dementsprechend habe ich nicht so viel erlebt wie in den letzten Monaten - leider.

Aktivitätsmäßig habe ich nicht viel erlebt, aber seelisch - gefühlt stehe ich derzeit vor einen kleinen Scherbenhaufen...

Die mutigste Entscheidung, die du jemals in deinem Leben treffen wirst, wird sein, loszulassen, was deiner Seele wehtut.

Im Oktober war es endlich soweit: Burlesque vom Feinsten.

Matze und ich hatten die einmalige Chance und Gelegenheit die Stilikone im Burlesque zu bewundern - Dita von Teese!

Die Karten hat Matze von mir zu seinem Geburtstag bekommen - es steckte viel Glück dahinter, denn der Vorverkauf startete damals am 23. März 2018 um 10:00 Uhr.

Auf Arbeit eingewählt, kam ich an zwei Tickets für uns.

Die Veranstaltung fand im Admiralspalast in Berlin statt.

Die Show war atemberaubend.

Überall hat es auf der Bühne geglitzert, es war elegant, mit (viel) Erotik, aber dennoch mit viel Phantasie - Burlesque halt.

Die komplette Show dauerte etwa zwei Stunden und 20 Minuten Pause.

Die Show allein wurde von einem sehr talentierten und lustigen Moderator durch das Programm geführt - und er setzte dieses mit seinem englischen Charme sehr gut um.

Dita von Teese wechselte sich immer mit anderen BurlesquetänzerInnen ab und somit wurde man in die verschiedenen Welten des Burlesque entführt.

Jede Künstlerin strahlte eine wunderbare und phantastische Schönheit aus.

Man hat genau gesehen, dass sie für ihre Show leben - und dass sie ihren Körper lieben.

Burlesque ist einfach Kunst!

Schönheit ist, wie du dich im Inneren fühlst und es reflektiert in deinen Augen.

Es ist nicht etwas körperliches.

Dann habe ich einen Tag mich mit meiner lieben Jas zu einem Outdoor-Workout getroffen.

Das hat Spaß gemacht und tat der Seele gut.

Jas gehört zu meinen absoluten Herzmenschen hier in Berlin - mit ihr kann ich reden, sie versteht mich und motiviert mich unheimlich mit ihren Positiven Vibes.

Ich freu mich schon sehr auf die Zeit mit ihr im Fitnessstudio - ab Januar 2019!

Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie in deiner Seele die Sonne scheinen lassen. Und auf die kommt es im Leben an - nur auf die!

Dank meiner Krankheiten im Oktober hatte ich reichlich Zeit zum Nachdenken und Planen.

Somit kam ich auch auf dem Entschluss einen kompletten Schlussstrich zu ziehen und eine persönliche Art einen Neuanfang zu wählen.

Seelenfrieden finden!

Dies geschieht nur, weil ich mich derzeit mit vielen Dingen in meinem Leben unzufrieden und minderwertig fühle - Dinge, die ich eigentlich liebe.

Die Rede ist vor allem über Poledance und Aerial Hoop.

Ein Hobby sollte Spaß machen, aber durch viele kleine aufeinanderfolgende Ereignisse/Momente/(nicht bösgemeinte) Kommentare macht es das überhaupt nicht mehr.

Ich holte mir also ärztlichen Rat bei meiner Hausärztin - depressive Episode und es wird empfohlen mich vom Sport und den Leuten fernzuhalten und gar zu trennen.

Mein jetziger Zustand kommt meiner Gesundheit überhaupt nicht zu gute - dies hab ich im Oktober gemerkt.

Krank, keine Motivation für nichts, am Liebsten verkriechen, Zuhause bleiben und sehr nah am Wasser gebaut.

Wie nun alles weitergeht und hoffentlich bald endet, versuche ich derzeit mit einem ärztlichen Attest durchzusetzen - muss aber noch einmal zum Arzt.

Wenn alles vorbei ist, wird es noch einmal einen Abschlussbeitrag geben.

Seelisch ist auch sicherlich mein eingeklemmter Nerv zustande gekommen - ich habe mir noch nie derartig meinen Nerv (Schulter/Nacken) so eingeklemmt, dass ich bis heute immer noch zu kämpfen habe.

Ich kann immer noch nicht meinen Kopf nach links neigen oder bewegen - etwas uneingeschränkt derzeit - leider.

Massagen und Wärme bringen bei mir derzeit nichts - ich bin sehr angespannt und kann kaum entspannen.

Niemand hat das Recht, dich zu verurteilen. Niemand hat erlebt, was du erlebt hast. Vielleicht haben sie Geschichten darüber gehört, aber niemand hat den Schmerz gespürt, den du in deinem Herzen gespürt hast.

Weil es mir derzeit so schlecht geht und ich mich so down fühle, aber ich gerne - definitiv - etwas dagegen machen möchte, weil ich weiß: ich bin nicht so - habe ich in meiner Zeit zu Hause und in Krankheit überlegt und bin auf diverse drastische Schritte gekommen - und habe diese tatsächlich umgesetzt.

Ich habe für mich entschlossen meinen Blog auf Pole-Love-Photoart zu schließen und einen neuen Blog zu eröffnen: BlackGlitterTales.

Dieser soll sich tatsächlich um mich, um Lifestyle, um mein Leben und meinen ganz persönlichen Empfehlungen/Erfahrungen/Gedanken beschäftigen.

Beigeschmückt mit Zitaten/Sprüche, die zu der Zeit und in diesem Moment irgendwie dazu gepasst haben - was hat sich die Autorin dabei gedacht?!?

Der Aspekt zu Fitness, Poledance und Aerial Hoop soll defintiv erstmal verschwinden und wenn, dann nur noch im Hintergrund abspielen bzw. nur mal ein Randthema sein.

Ich habe mich von Personen getrennt über Facebook und Instagram, die mir nicht gut tun - die, die mich mit ihrer heilen "Polewelt" und "Polefamily" runterziehen und mir somit schlechten Seelenfrieden geben.

Die Seite Pole-Love-Photoart bleibt aber erst einmal bestehen. Hier werde ich meine Fotografiearbeiten zeigen - vor und hinter der Kamera - Dark, Alternative und Poledance/Aerial Art Fotografie.

Unser Glück und Seelenfrieden beruhen darauf, dass wir tun, was wir für richtig und angemessen halten, und nicht, was andere sagen oder tun.

Du kannst dich den ganzen Tag ablenken und beschäftigen, aber in der Sekunde, wo du im Bett liegst, denkst du eh wieder daran.

In der Zeit habe ich mich aber ganz gut ablenken können indem ich mit meinen Samtpfoten gekuschelt habe, geplant und meine Amazonhochzeitsliste aktualisiert habe.

Ich habe geplant, was ich gerne zur Hochzeit umsetzen möchte - Deko, Gastgeschenke.

Amazon weis schon bescheid, aber alles nach und nach.

Wir sind gut in der Planung - DJ haben wir nun auch, Einladungskarten sind auf den Weg, Termin für den Anzug, diverse Angebote eingeholt, alle Unterlagen fürs Standesamt.

Dazu gibt es aber noch gesonderte Beiträge hier.

Zwei Herzen, die zueinander gefunden haben, kann nicht mehr trennen. Sie werden zu gemeinsamen Wanderern in der Ewigkeit.


  • White Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Instagram Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Spotify Icon

 

|| Elisa Weiß | Schillingstraße 23 | 13403 Berlin | Deutschland ||

|| 0172 6019711 | blackglitter-tales@web.de | elisa-weiss_pinselfee@web.de || 

|| ​
© 2018-2020  | Proudly created with Wix.com ||