• Elisa Weiß

Spaghetti Carbonara

... bevor ich es vergesse: Werbung durch Markennennung von Dienstleistern/Personen - alles rein meine Meinung und nur eine Empfehlung meinerseits ...

Hallo meine Lieben,

heute mal etwas Neues - ein Rezept.

Ab und an stehe auch ich in der Küche - das heißt nicht, dass wir nicht kochen, aber diesen Part übernimmt größtenteils mein (Fast) Mann.

Es gibt Gerichte, wo ich in der Küche stehe.

So auch für dieses sehr einfache, aber auch leckere Rezept: Spaghetti Carbonara.

Ich weiß, es gibt Maggi- /Knorr Tüten, aber tatsächlich bekomme ich von solchen Tüten Bauchschmerzen und ich habe Probleme...

Deswegen wird dann selbst gekocht.

Carbonara ist keine Zauberkunst und geht auch relativ schnell.

In ca. 30 Minuten (auch kürzer) bekommt ihr ein sehr leckeres Essen.

Definitiv aber nicht vegetarisch und vegan...


Zutaten:

  • 250 g Spaghetti

  • 200 - 250 mL Schlagsahne

  • 250 g Schinkenwürfel oder Kochschinken

  • etwas Öl oder Margarine

  • 5 Eier

  • Parmesan


So wird es gemacht:

  • Nudeln nach Verpackungsanweisung kochen

  • Öl oder Margarine in einer Pfanne erhitzen

  • Schinkenwürfel anbraten

  • Eier seperat verquirlen und Schlagsahne hinzu

  • Nudeln abgießen

  • angebratene Schinkenwürfel in Topf

  • ein paar Nudeln verwenden um die Pfanne zu säubern

  • Nudeln in Topf hinzufügen und umrühren

  • Sahne-Ei-Gemisch in Topf und gut verrühren

  • Servieren und genießen!!!

  • wer mag: mit Parmesan schmeckt es noch LECKERER!

Wichtig ist, dass das Ei nicht stockt, weil sonst habt ihr Rüherei - also nicht den Topf zu lange auf dem Herd stehen lassen...


32 Ansichten
  • White Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Instagram Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Spotify Icon

 

|| Elisa Weiß | Schillingstraße 23 | 13403 Berlin | Deutschland ||

|| 0172 6019711 | blackglitter-tales@web.de | elisa-weiss_pinselfee@web.de || 

|| ​
© 2018-2020  | Proudly created with Wix.com ||