Ordnung muss sein

... bevor ich es vergesse: Werbung durch Markennennung von Dienstleistern/Personen - alles rein meine Meinung und nur eine Empfehlung meinerseits || Produkte selbst gekauft ...

Hallo ihr Lieben,

nach einer kreativen Pause - die Tatsache - dass ich irgendwie (mal wieder) in einem kleinen Loch feststeckte, versuche ich erneut zu schreiben.

Zumindest habe ich es vermisst und es verging kein Tag, dass ich überlegt habe, worüber ich schreiben könnte. Nun brodeln die Ideen und ich bin dankbar darüber.

Aber ich möchte tatsächlich nicht die Zeit hier nutzen um mich zu entschuldigen und Besserung geloben - dazu sicherlich in meinem persönlichen Rückblick von 2020 und dem Zukunftsblick zu 2021.

Heute wird es um diese Ordnung gehen.

Nein, ich habe kein Problem - vielleicht ein kleines - aber tatsächlich spiele ich mit jedem Hoop. Ich liebe diese Ordnung. Tatsächlich fühle ich mich unwohl, wenn ich für mehr als einen Tag im Chaos lebe - auch auf Arbeit MUSS (!) immer mein Laborplatz nach der Arbeit ordentlich sein. Da schreit mein "Inner-Monk"...

So ein Hula Hoop Reifen (ich weiß, dass Hoop Reifen heißt) mag es, wenn er in seiner wahren Größe lagert - also nicht den Travelhoop auseinander nehmen oder zusammenrollen... Eine Zeitlang habe ich meine Hoops hinter einem Regal gelagert im Wohnzimmer, dies sah mit der Anschaffung von immer mehr Hoops unordentlich aus und irgendwann war der Bereich zwischen Wand und Regal auch erschöpft...

Einige Follower haben mich bereits angeschrieben und wollten wissen, was das für Haken sind. Bevor ich aber jedem einzeln schreibe und sage wo, wie, was - gibt es hier meinen - kleinen, aber feinen - Beitrag.

Ganz am Anfang, wo ich noch nicht so viele tolle Reifen hatte, hat die IKEA Aufhängung (Bjärnum) gereicht. Dafür haben sich mein Mann und ich bei IKEA inspirieren lassen, zwei gekauft (preislich voll in Ordnung) und mein Mann hat diese an den Balken angebracht.

Für den Anfang haben diese seinen Sinn vollsten erfüllt.

Dann kam aber der Tag an dem ich zu viele Reifen in Besitz hatte und diese mit viel Mühe nur noch gehalten haben - das Chaos war vorprogrammiert.

Der ein oder andere wird sich vielleicht denken, schaut doch noch ordentlich aus - für mich nicht. Also musste irgendeine Lösung her...

Durch einen relativ praktischen und voll im Timing gesehenen Zufall bin ich auf eine Aufhängung gestoßen - ganz klar: Dank an die Plattform Instagram.

Diese Aufhängung bzw. die Art habe ich bei der wundervollen Hoopsy-Domo in ihrer Story gesehen. Klar - ich hätte wie alle anderen sie auch anschreiben können, aber sie ist schließlich in den USA zu Hause. Und jeder kennt es, wenn man in den USA bestellt: Wartezeit, Zoll und ich wollte es relativ schnell haben (ungeduldiger Mensch).

Also bin ich auf die Suche im WorldWideWeb bzw. in den Amazon Shop gegangen und irgendwann wurde ich auch fündig.

Diese Aufhängung bzw. Garderobe für Taschen war mein Retter und meine Problemlösung zu meiner Unordnung.

Yamazakii, schwarz | Yamazakii, weiß | Wenko Taschengarderobe | Yoassi Cap Halter

Ich habe mich für die erste Variante (Yamazaki, schwarz) entschieden, da ich es echt praktisch empfand, dass man verschiedene Möglichkeiten der Anbringung mit im Paket hatte - entweder für Wand oder Tür oder Schrank.

Ich habe mich für direkt Wand entschlossen. Leider sind unsere Wände zu Hause nicht sehr bohrerfreundlich, sodass ich zum "Ultra-Strong Tesafilm" gegriffen habe.

Angebracht und noch mit kleinen Nägeln verstärkt (sicher ist sicher), sah das ganze dann so aus:

Sehr praktisch: die jeweiligen Halterungen sind einzeln, sodass man immer wieder anders stecken kann. Diese sind auch super easy zum zusammenbringen und auch auseinander bauen - kinderleicht also! Und dank der IKEA Halterung konnte ich dort auch noch weitere Aufhängungen einhaken.

Bei mir hat jeder Hoop eine Halterung für sich und diese sind nach Größe sortiert

(unten klein 28 Inch | oben groß 35 Inch) - tatsächlich kann man auch zwei Hoops auf eine packen. Finde einzeln jedoch schöner... Meine ganz großen Hoops (36 Inch - 38 Inch) hängen nun auf der IKEA Halterung ganz oben. Auf der unteren IKEA Halterung finden sich 16 mm Reifen mit unterschiedlichen Größen.

Derzeit spiele ich vorrangig mit 19 mm - 16 mm finde ich aber auch angenehm.

Auf den extra Yamazakii Aufhängungen befinden sich nun meine LED/Smarthoops und mein Minihoop.

Die Konstruktion (Tesa und kleine Nägel) hält bombenfest!

So nun wünsche ich euch viel Spaß und ich freue mich riesig, wenn ich den einen oder anderen inspiriert haben sollte. Ich freue mich!

Verlinkt mich gerne über Instagram, falls ihr euch solche Aufhängungen besorgt um eure persönliche Hoop-Ordnung zu schaffen. Vielleicht hat auch der ein oder andere eine andere Idee. Wie lagert ihr eure Hoops? Schreibt es gerne in die Kommentarfunktion.

Ebenfalls möchte ich nun die Zeit nutzen um euch wundervolle Weihnachten zu wünschen - auch wenn es dieses Jahr ein definitiv anderes Weihnachtsfest wird als die Jahre davor. Nutzt die Zeit zur Erholung, für Erinnerungen und die Zeit mit euren Lieben.

Bleibt gesund und passt auf euch auf!


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • White Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Instagram Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Spotify Icon

 

|| Elisa Weiß | Schillingstraße 23 | 13403 Berlin | Deutschland ||

|| 0172 6019711 | blackglitter-tales@web.de | elisa-weiss_pinselfee@web.de || 

|| ​
© 2018-2020  | Proudly created with Wix.com ||